MaWi hautnah erleben

Schnuppertage in unseren Laboren, Praktikumsplätze an unserem Institut oder Besuche von Materialwissenschaftler*innen an eurer Schule – wir bieten verschiedene Programme zur Erkundung unseres Studiengangs an. Darüber hinaus informieren wir euch gemeinsam mit der zentralen Studienberatung der TU Darmstadt (ZSB) auf verschiedenen Orientierungsveranstaltungen über das Studium der Materialwissenschaft und die möglichen Berufsfelder. Unsere Fachschaft steht euch bei Fragen rund um den Einstieg ins Studium mit Rat und Tat zur Seite. Probiert doch auch unser Online Self-Assessment aus, um euer Fachwissen zu testen und zu erfahren, welche Studieninhalte euch erwarten.

Angebote der Materialwissenschaft für Schüler*innen und Schulen

Ihr seid neugierig auf MaWi? Super, Neugier ist die beste Voraussetzung für unseren Studiengang. Ihr seid aber noch nicht ganz sicher, ob MaWi wirklich das ist, was ihr euch vorstellt? Oder habt noch andere Fragen rund um den Studienstart? Kein Problem. Stellt sie gerne – und zwar Leuten, die es wissen müssen: Unseren Profs.

Meldet euch schnell und einfach über folgenden Link zum Video-Chat mit einer oder einem unserer Profs an.

Anmeldeformular Meet-the-Prof

Im Rahmen von Veranstaltungen zur Berufsorientierung (BOS) bieten wir abwechslungsreiche Möglichkeiten, unseren Studiengang zu erkunden:

  • MINT-Kurse, gerne auch Mathematik, sind eingeladen zu einem Besuch an unserem Institut. Auf die Schüler*innen warten interessante Vorträge und Laborführungen.
  • Wir kommen mit Vorträgen und einem Ausstellungsstand zur Infomesse an Ihre Schule. Lassen Sie uns wissen, was besser in Ihr Konzept passt. Unsere Dozent*innen, Studierende oder ehemalige Schüler*innen informieren gerne zum Studiengang und zu den Berufsaussichten.
  • Sprechen Sie uns an, wenn Sie eigene Ideen zur Berufsorientierung realisieren möchten.

Kontakt:

Ruben Bischler

/ 06151 – 16 22019

Schüler*innen der Oberstufe bieten wir in fast jedem unserer Fachgebiete die Möglichkeit, das schulische Betriebspraktikum zu absolvieren.

Du wirst eine motivierte Betreuungsperson an deiner Seite haben, mit der du eines unserer Fachgebiete intensiver kennenlernst. Daneben wirst du die Gelegenheit bekommen, Themen anderer Fachgebiete kennenzulernen und in die eine oder andere Vorlesung hineinzuschnuppern.

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über dein Motivationsschreiben und deine beiden letzten Zeugnisse, am besten per E-Mail unterAngabe deines Wunsch-Fachgebiets.

Kontakt:

Ruben Bischler

/ 06151 – 16 22019

Mit dem Vortragsangebot von Professor*innen und Mitarbeitenden des Studiengangs Materialwissenschaft richten wir uns hauptsächlich an Lehrkräfte der Grund- und Leistungskurse Chemie und Physik.

Wir möchten Sie einladen, unser Vortragsangebot an Ihrer Schule zu nutzen. Erleben Sie eine Unterichtsstunde, die gezielt an die Lehrpläne der Fächer Chemie und Physik anknüpft und auf vorangegangene Lehrinhalte des Curriculums Bezug nimmt. Diese möchten wir anhand aktueller Forschungsfragen der Materialwissenschaft thematisieren. Derzeit haben wir folgende Themen im Fokus:

Bitte scheuen Sie sich nicht, uns bei Fragen zu diesen Vorträgen oder mit Anfragen zu weiteren Themen zu kontaktieren, gerne auch über das Online-Formular.

Kontakt:

Ruben Bischler

/ 06151 – 16 22019

Aufgrund der aktuellen Situation können wir die Ferien im Labor 2021 leider nicht anbieten. Infos zur Anmeldung für 2022 werden wir hier rechtzeitig bekanntgeben.

Wir bieten Schüler*innen in der Q-Phase Praktikumsplätze in den hessischen Herbstferien an.

  • Das Praktikum geht über 2 Wochen
  • Praktikant*innen erhalten den gesetzlichen Mindestlohn
  • Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche

Die Praktika bieten den Schüler*innen die Gelegenheit, an wissenschaftlichen Projekten mitzuarbeiten. Die Praktikumsplätze werden jeweils in einem Fachgebiet der Materialwissenschaft angeboten und bieten einen vertieften Einblick in die aktuelle materialwissenschaftliche Forschung. In einer Abschlussveranstaltung tauschen die Praktikantinnen und Praktikanten in Kurzvorträgen ihre Erfahrungen aus.

Voraussetzung für eine Beschäftigung sind Leistungskurse in Mathematik, Physik oder Chemie sowie Begeisterung für natur- und materialwissenschaftliche Fragestellungen.

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Zeugnis.

Wichtige Informationen und Links

Die Bewerbungsfrist wird an dieser Stelle bekanntgegeben

Kontakt:

Ruben Bischler

/ 06151 – 16 22019

Universitätsluft schnuppern!

Interessierst du dich für Materialwissenschaft und bist neugierig, wie der Alltag als MaWi-Student aussieht? Dann bist du hier genau richtig! Du kannst unsere Studierenden während eines gewöhnlichen Studientags begleiten – von der Vorlesung über das Lernzentrum, den Laboren bis zur Mensa und wohin der Weg sonst noch führt. Wir richten uns so weit möglich gerne nach euren Wünschen. (Dieses Programm wird von unserer Fachschaft durchgeführt.)

Wir freuen uns auf euch!

Kontakt:

Ruben Bischler

/ 06151 – 16 22019

Angebote in Zusammenarbeit mit der zentralen Studienberatung (ZSB)