Index

Corona Virus – Current Situation and Measures at the Materials Science Department

TU Darmstadt provides up-to-date information on a regular basis at

Information on the corona virus

There you find many hints and information for employees and students. Please continue to check the TU web page and this web page for the situation at TU Darmstadt.

Please take the current situation seriously and act appropriately. According information may be found, e.g., on the web pages of the Hessisches Ministeriums für Soziales und Integration (HMSI). Take care of yourself – and others!

Information for students of Materials Science

Die Onlinehilfe zur Studienwahl

Der Studiengang Bachelor of Science Materialwissenschaft befasst sich mit der Erforschung und Weiterentwicklung von Konstruktions- und und Funktionsmaterialien und bildet so eine Brücke zwischen Natur- und Ingenieurwissenschaften. Auf einer breiten naturwissenschaftlichen Basis vermittelt er auch relevante ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse. Über rein phänomenologische Werkstoffkunde hinaus zielt der Studiengang auf ein grundlegendes mikroskopisches Verständnis der Eigenschaften von Materialien und deren Veränderbarkeit.

zur Onlinehilfe

News

  • 2020/05/22

    Electroceramics XVII Conference

    © Jan-Christoph Hartung

    24 – 28th August 2020, TU Darmstadt, Campus City Centre

    Important dates: Abstract submission is open until 15th March. Registration opens on 1st April.

    The international conference will be held in Darmstadt between August 24th-28th 2020. Electroceramics XVII is organized by the Materials Science Department of the Technical University Darmstadt in collaboration with the European Ceramic Society.

  • 2020/04/28

    Werkzeugkasten für Mikroskopdaten-Analyse

    Professor Leopoldo Molina-Luna neben dem Focused-Ion-Beam-Mikroskop. Bild: Katrin Binner – © Katrin Binner

    Proof of Concept: Professor Molina-Luna erhält 150.000 Euro vom Europäischen Forschungsrat

    Zwei Wissenschaftler der TU Darmstadt sind vom Europäischen Forschungsrat (ERC) mit einem „Proof of Concept”-Grant in Höhe von 150.000 Euro ausgezeichnet worden. Professor Leopoldo Molina-Luna erhält den Preis für sein Projekt „STARE“.

  • center of competence material analysis
  • Profilbereich: Vom Material zur Produktinnovation – PMP
  • Fame Master