Energiedispersive Röntgenfluoreszenzspektrometrie

Energiedispersive Röntgenfluoreszenzspektrometrie (EDX)

Gerät: Spectro X-Lab 2000

Einsatzgebiet: Quantitative Analyse von festen oder flüssigen Proben auf Haupt-, Neben- und Spurenbestandteile (bis in den Einser-ppm-Bereich in günstigen Fällen). Elemente ab Na im Periodensystem werden erfasst. Das Gerät arbeitet mit polarisierter Röntgenstrahlung zur Verbesserung des Signal-Untergrundverhältnisses.