Index

News

  • 23.03.2015

    Eine Zukunft ohne Blei – Bilanz des Sonderforschungsbereichs 595

    Wer einen Dieselmotor startet, eine Einparkhilfe benutzt oder ein Mikroskop bedient, wird dabei nicht ohne weiteres an piezoelektrische Keramiken denken. Aber die Einspritzung des Kraftstoffs, die Positionierung des Autos und die Justierung des Mikroskops geschieht mit Hilfe von Piezoelementen.

    Ausgabe als PDF

    Weiter zu hoch³ FORSCHEN

  • 04.02.2015

    Umweltministerin Priska Hinz beim LOEWE-Schwerpunkt RESPONSE

    Die Hessische Umweltministerin Priska Hinz (vorne rechts) und RESPONSE-Sprecher Prof. Oliver Gutfleisch (links). Bild: HMUKLV

    Umweltministerin Priska Hinz beim LOEWE-Schwerpunkt RESPONSE

    Ressourcenschonender Einsatz von Seltenen Erden

    Seltene Erden sind für die technische Weiterentwicklung der Erneuerbaren Energien unverzichtbar – ihr Abbau fordert jedoch einen hohen Preis für die Umwelt. Hessens Umweltministerin Priska Hinz hat sich daher am Freitag (30.01.) beim LOEWE-Schwerpunkt RESPONSE über Möglichkeiten informiert, wie man den Einsatz Seltener Erden begrenzen oder sogar ganz auf sie verzichten kann. weiter

  • 23.03.2015

    Schnupper-Montag bei den MaWis am 30. März 2015

    Ihr möchtet mehr über Materialwissenschaft erfahren?

    Dann seid ihr am Montag, 30. März 2015, um 10:00 Uhr in unserem Fachbereich herzlich willkommen. weiter

Wir beglückwünschen unsere Stipendiaten (Bild C.Völcker)
Wir beglückwünschen unsere Stipendiaten (Bild C.Völcker)
 
  • Fame Master
  • Kompetenzzentrum Materialanalytik
  • SFB 595