Was ist die Fachschaft?

Was ist die Fachschaft?

Allgemein wird in aktive und passive Fachschaft unterschieden. Zur passiven Fachschaft gehören nach dem hessischen Hochschulgesetz alle Studierenden eines Fachbereichs. Die aktive Fachschaft hingegen vertritt die fachlichen Belange der ihr angehörigen Studierenden. Dies kann durch Mitarbeit in Gremien des Fachbereichs, wie zum Beispiel Fachbereichsrat oder Prüfungskommission geschehen. Zusätzlich werden Veranstaltungen, wie die Orientierungswoche für Erstsemester, die Fachbereichsparty zum Studienbeginn, die Adventsfeier oder das Sommerfest organisiert. Aus diesem Grund trifft sich die Fachschaft einmal in der Woche zu einem festgelegten Termin.

All jene, die ihr Studium aktiv mitgestalten wollen sind bei uns herzlich Willkommen!