EM

Elektronische Materialeigenschaften

Fachgebietsleiter

Prof. Dr.- Ing.
Heinz von Seggern
Tel. ++49 – 6151 – 1620680
Fax. ++49 – 6151 – 1620682
Petersenstr. 23
64287 Darmstadt
Raum L2|01 160

Das Fachgebiet wird seit Mai 1997 von Prof. Dr. Heinz von Seggern geleitet, der bis dahin als Projektleiter in der Zentralen Forschung und Entwicklung bei Siemens tätig war.

In der Lehre sollen die elektronischen Eigenschaften von kristallinen und amorphen Materialien sowie von organischen und anorganischen Halbleitern vertreten werden. Insbesondere sollen die elektrischen, optischen, dielektrischen und magnetischen Eigenschaften fester Materie und deren praktische Anwendungen vermittelt werden.

News: (26.04.2011)

Preis für hervorragende wissenschaftliche Leistungen:

Dr. Martin Schidleja erhält einen Preis für seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen von den Freunden der TU Darmstadt

Die Vereinigung von Freunden der TU Darmstadt e.V. verleiht jährlich im Anschluss an ihre Hauptversammlung Preise für besondere wissenschaftliche Leistungen. In diesem Jahr ist Dr. Martin Schidleja einer der drei Preisträger und wird für seine Dissertation ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2.500,- EUR und einer silbernen Medaille dotiert. Die Dissertationsarbeit trägt den Titel „Ladungsträgerinjektion in ambipolare, leuchtende Feldeffekttransistoren“ und wurde im Fachgebiet Elektronische Materialeigenschaften (Prof. von Seggern) angefertigt.